»Los geht's!«

»Was würden Sie tun, …

… wenn Sie wüssten, dass Sie gar nicht scheitern können?«*

Es sind die großen Fragen, die unseren Geist leiten und unser Handeln immer wieder auf unser eigentliches Ziel führen. Dabei fragt der Eine mehr, der Andere weniger. Manche führen beim Fragen und manche machen sich mehr Sorgen um Antworten als um die Fragen als solches. – »Wichtig ist, dass wir nie aufhören zu fragen«, sagte Albert Einstein. Und wichtig ist auch, die richtige Frage zur rechten Zeit zu stellen.

2015 ist für uns das Jahr der Fragen, mit denen wir mit Ihnen »gemeinsam in eine neue Zeit springen« wollen. Stellen Sie uns Ihre Fragen und seien Sie gespannt auf unsere!

Wir wünschen allen ein gutes und spannendes 2016!

Zeit, eine Geschichte zu erzählen

Bilder. Farben. Kommunikation. Design. Web. Und jetzt?
Überraschung: Direkt SIE! – Richtig, es geht um IHRE Geschichte!

Als Agentur für visuelle Kommunikation rücken wir Ihre Produkte und Dienstleistungen in das rechte Licht und geben Ihnen ein individuelles Erscheinungsbild – ein eigenes Gesicht, eine Identität! Und für Unternehmen gerne direkt eine durchgängige und nachhaltige, positive Corporate Identity.

Alle Sinne anzuregen und Produkte visuell modern zu gestalten, ist eine Sache – über die visuelle Erscheinung ein Image zu kreieren, ein weiterer und recht großer Schritt. Dabei setzen wir auf ein interaktives Corporate Design für eine breite Kommunikation mit einer herausragenden Bildsprache.

Was ist Ihnen wichtig?

Teilen Sie mit uns Ihre Geschichten und Fragen, die Sie bewegen!

HELMIXX GmbH
Agentur für visuelle Kommunikation
Jägerstr. 42
53347 Alfter
Germany

T +49-2222-92929-65
howislife@helmixx.com

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

  • Bitte übertragen Sie die dargestellten Zeichen in das Formularfeld

Je_suis_CharlieAus besonderem Anlass und im Interesse der Meinungs- und Pressefreiheit zeigen wir unsere Trauer und Solidarität mit Charlie Hebdo!
Mehr Infos in den Museen für Satire …

*»What would you attempt to do if you knew you could not fail?« ist ein Zitat von Robert H. Schuller, das hier ohne weiteres Ansehen der Person und des ursprünglichen Zusammenhangs verwendet wird.